Organisatorisches/ AGB´s

Seminarorte

Mit den Seminarunterlagen erhalten Sie eine Beschreibung des Seminarortes mit Anfahrtbeschreibung sowie Übernachtungsmöglichkeiten (falls Übernachtung erwünscht). Die Buchung und Bezahlung der Übernachtungen übernehmen Sie selbst.

 

Buchungen/ Zahlungsweise

Allgemeines

Mit der Anmeldung erkennen Sie unsere Geschäftsbedingungen an. Falls eine Veranstaltung nicht stattfindet, erhalten die Teilnehmer eine Rückvergütung von bereits geleisteten Zahlungen.
Nach den Veranstaltungen erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Einzelseminare

Sie melden sich rechtsverbindlich schriftlich – auch per Fax oder E-Mail zu den in der Broschüre oder auf unserer Website beschriebenen Bedingungen an. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Seminarbestätigung und Informationen zum Seminarort. Die Rechnung erhalten Sie vor dem Seminar. Stornierungen sind bis 4 Wochen vor Seminarbeginn kostenfrei möglich. Danach wird die volle Gebühr fällig, falls kein passender Ersatzteilnehmer nachrücken kann.

Aus- und Weiterbildungsgänge

Sie melden sich rechtsverbindlich schriftlich – auch per Fax oder E-Mail zu den in der Broschüre oder auf unserer Website beschriebenen Bedingungen an. Die Anmeldung gilt jeweils für den Zeitraum von 1 Jahr, auch wenn die Ausbildung insgesamt länger dauert. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Seminarbestätigung und Informationen zum Seminarort. Es werden Gesamt- oder Teilrechnungen gestellt, die vor Beginn bzw. in der Mitte des Jahreskurses fällig werden.
Stornierungen sind bis 6 Wochen vor Seminarbeginn kostenfrei möglich. Ab 6 Wochen vor Beginn wird die volle Gebühr fällig, falls kein passender Ersatzteilnehmer nachrücken kann.
Unter besonderen Voraussetzungen ist eine Reduktion der Teilnahmegebühr möglich.

Terminabsagen

Bei Absagen einer Veranstaltung, die SL CONSULT zu vertreten hat, sorgen wir für einen Ersatztermin. Sollte das nicht möglich sein, erstatten wir die Kursgebühr. Weitere Ansprüche an SL CONSULT bestehen nicht.