Praxis-
supervisionstage

Praxissupervision dient der Reflexion des beruflichen Handelns. Sie haben die Möglichkeit, in einer Gruppe von beruflichen Profis außerhalb Ihres Unternehmens individuell berufsbezogene Fragestellungen, Probleme und Ziele zu bearbeiten.

Hierbei kann es sich um Führungsthemen, strategische Ausrichtungen, das Managen von Veränderungen, den Umgang mit Problemen und Konflikten, Fragestellungen in Beratungsprojekten oder um die Bewältigung persönlicher Blockaden handeln.

Durch ressourcenorientierte Analysen und Beratungen lernen Sie, Metapositionen und neue Blickwinkel einzunehmen und gewinnen hierdurch erweiterte Handlungskompetenzen in Ihrer beruflichen Rolle. An jedem Praxissupervisionstag bieten wir Ihnen Inputs und Diskussion zu einem praxisrelevanten Thema an.

Zielgruppe

Führungskräfte, HR-Verantwortliche, interne und externe Berater*innen, Coaches, Personal- und Organisationsentwickler*innen. Hierbei ist es sinnvoll, dass die Teilnehmer*innen aus unterschiedlichen Firmen kommen.

Termine

04.02.2022

Lehrtrainerin

Luise Lohkamp ist Diplom-Psychologin, Geschäftsführerin SL CONSULT GmbH, Lehrtrainerin/Coach/Beraterin sowie Lehrende Transaktionsanalytikerin (TSTA).

Ich bilde seit 2005 Business Coaches sowie Transaktionsanalytiker*innen aus und sorge als Lehrtrainerin für eine gute Balance aus Theorie und Praxis. Ich fordere meine Ausbildungskandidat*innen mit Klarheit und gutem Schutz zu bedeutsamen persönlichen und professionellen Entwicklungsschritten heraus.

Lernmethoden

Theorieinputs, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Übungen, Persönliche Reflexionen, Supervisionen, Intervisionen

Ort

SL CONSULT GmbH
Eppendorfer Landstraße 9
20249 Hamburg    

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr für einen Praxissupervisionstag beträgt 300,- Euro zzgl. Mehrwertsteuer, Mahlzeiten und ggf. Hotelkosten. Weitere Informationen unter Geschäftsbedingungen.


Sparringspartner
für FK und Experten

In Ihrer beruflichen Rolle entscheiden und bewältigen Sie viele komplexe Herausforderungen und wünschen sich manchmal, einen Moment innezuhalten und Ihr Handeln zu reflektieren? Oft bleibt hierfür keine Zeit.

Wie beim Formel 1-Rennen hilft ein Boxenstopp, um zu tanken sowie herauszufinden, was nicht rund läuft, um nachzujustieren oder zu ersetzen.

Wir bieten Ihnen einen Rahmen und einen Sparringspartner für einen solchen Boxenstopp an. Sie nehmen sich ½ oder 1 Tag Zeit und bearbeiten mit der Unterstützung eines Coaches Ihre relevanten Fragen. Nicht in der Gruppe, sondern maßgeschneidert für Ihren Bedarf!

Anlass

Zu uns kommen beispielsweise Führungskräfte:

  • die ihre aktuelle Situation (beruflich wie privat) reflektieren möchten
  • die sich mit einer relevanten beruflichen Frage beschäftigen (z.B. Umgang mit der aktuellen Change Situation)
  • die eine Veränderung erahnen oder bereits planen und sich gut für die Zukunft aufstellen wollen
  • die vor einer besonderen beruflichen Herausforderung stehen
  • die mit einem aktuellen Problem oder Konflikt konstruktiv umgehen wollen
  • die überlegen, wie sie ihre nächsten beruflichen Schritte sinnvoll gestalten können.

Zielgruppe

Führungskräfte und Expert*innen

Termin

Nach Absprache

Berater*in

In einer telefonischen oder persönlichen Auftragsklärung lernen Sie den Berater/die Beraterin kennen und besprechen die individuelle Vorgehensweise.

Ort

Sie können Ihren Boxenstopp in Hamburg oder in der Natur in Höckel/Handeloh durchführen.

Teilnahmegebühr

Privat
1 Tag: 1.900,- Euro
½ Tag: 950,- Euro

Firma
1 Tag: 2.300.- Euro
½ Tag: 1.150,- Euro

Die Teilnahmegebühr wird zzgl. MWST berechnet. Weitere Informationen unter Geschäftsbedingungen. 


Supervision für
Agile Coaches

Als agile Coaches sind Sie gefordert, schnell und mit guter Spürnase zu erkennen, wo sich Teams in ihrer Arbeitsfähigkeit behindern. Nicht immer liegen die Probleme dort, wo die Symptome auftreten. Manchmal stecken hinter einem Konflikt mangelnde Absprachen, Unsicherheiten in der Arbeitsmethodik oder erlebte Abwertungen. Neben einem breiten Methoden- und Problemlösungsrepertoire brauchen Sie diagnostische Fähigkeiten sowie sinnvolle Konzepte und Landkarten, die Sie hierbei leiten.

An den Supervisionstagen haben Sie die Möglichkeit, eigene Herausforderungen und Fragestellungen aus Ihrer Arbeit als agiler Coach zu reflektieren und sich Anregungen zur Erweiterung Ihres professionellen Repertoires zu holen. Anhand der Praxisfälle ergänzen wir sinnvolle Konzepte, Modelle und Vorgehensweisen.

Zielgruppe

interne und externe agile Coaches

Termine

10.03.2021
Christiane Jost und Kirsten Löwenstein

13.04.2021
Gundula Krawczyk-Wöhl und Reinhard Ahrens

28.09.2021
19.09.2022
Luise Lohkamp

Lernmethoden

Supervision, Kollegiale Beratung, Diskussion, prozessorientierter Theorieinput, Reflexion, Organisationsaufstellungen

Ort

SL CONSULT GmbH
Eppendorfer Landstraße 9
20249 Hamburg    

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr für einen Supervisionstag beträgt 300,- Euro. zzgl. MWST, Mahlzeiten und ggf. Hotelkosten.

Die Teilnahmegebühr wird zzgl. MWST berechnet. Weitere Informationen unter Geschäftsbedingungen. 


Organisationsaufstellungen
in Coaching und Beratung

Das Aufstellen von Organisationsbildern bietet Informationen über Strukturen, Dynamiken und Wechselwirkung von Systemen. Sie erfahren Grundlagen und Prinzipien in Organisationaufstellungen. Sie erproben sich in der Durchführung und diskutieren Chancen wie auch Risiken in der Anwendung.

Inhalte

Das Seminar bietet eine Einführung in Prinzipien sowie Praxis von Organisationsaufstellungen und ermöglicht die Arbeit an eigenen mitgebrachten Frage- und Problemstellungen.

  • Sie erleben Organisationsaufstellungen am "eigenen Leib". Alle anwesenden Teilnehmer*innen können die Methode als „Stellvertreter“ kennen lernen. 
  • Als "Fallgebende" können Sie Ihre Themen und anstehende Entscheidungen mit Hilfe der Aufstellungsmethodik bearbeiten und Szenarien durchspielen.
  • Als "Lernende" können Sie die Methodik als Beobachter*in erleben und erlernen die Aufstellungsmethodik mit Figuren für den beruflichen Einsatz.
  • Sie diskutieren Anwendungsmöglichkeiten von Aufstellungen in Ihrer beruflichen Praxis, machen sich die Verantwortung in der Nutzung dieser Methode bewusst und wägen Risiken ab.

Zielgruppe

Coaches, Berater*innen, Personal- und Organisationsentwickler*innen, Führungskräfte

Termine

21. bis 22.04.2022

Lehrtrainerin

Luise Lohkamp ist Diplom-Psychologin, Geschäftsführerin SL CONSULT GmbH, Lehrtrainerin/Coach/Beraterin sowie Lehrende Transaktionsanalytikerin (TSTA).

Ich bilde seit 2005 Business Coaches sowie Transaktionsanalytiker*innen aus und sorge als Lehrtrainerin für eine gute Balance aus Theorie und Praxis. Ich fordere meine Ausbildungskandidat*innen mit Klarheit und gutem Schutz zu bedeutsamen persönlichen und professionellen Entwicklungsschritten heraus.

Lernmethoden

Theorieinputs, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Übungen, Aufstellungen

Ort

SL CONSULT GmbH
Eppendorfer Landstraße 9
20249 Hamburg    

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr für das 2-tägige Seminar beträgt 600,- Euro. zzgl. MWST, Mahlzeiten und ggf. Hotelkosten.

Termine

Informationsabende TA Ausbildung
Ort: Hamburg

13.09.2021
10.01.2022
16.05.2022
12.09.2022
Uhrzeit: 
18.00 bis 20.00 Uhr

 

Einführungskurs in Transaktionsanalyse „101“
Ort: Hamburg

29.09. bis 01.10.2021
19. bis 21.01.2022 
28. bis 30.09.2022

 

Einführungskurs in Transaktionsanalyse „101“ mit Pferden
Ort: Höckel

25. bis 27.08.2021
24. bis 26.08.2022 

 

Erfahrungs- und Reflexionstage
Ort: Höckel

24.08.2021
03.06.2022
21.06.2022
23.08.2022

 

Agilität in der Führung
Ort: Höckel

09.05.2022

 

Einführungskurs in Transaktionsanalyse „101“ mit Pferden
Ort: Höckel

25. bis 27.08.2021
24. bis 26.08.2022

 

Potenzialanalyse mit Pferden
Ort: Höckel

02.06.2022

 

Führungstraining mit Pferden
Ort: Höckel

22. bis 24.06.2022

 

Organisations- aufstellungen
Ort: Hamburg

21. bis 22.04.2022

 

Weiterbildung zum Systemischen TA Coach
ORT: Hamburg

22. bis 24.09.2021
17. bis 19.11.2021
26. bis 28.01.2022

18. bis 20.05.2022
29.06. bis 01.07.2022
31.08. bis 02.09.2022
09. bis 11.11.2022
18. bis 20.01.2023

 

Supervision für agile Coaches
mit Christiane Jost und Kirsten Löwenstein
Ort: Hamburg
10.03.2021

 

Supervision für agile Coaches
mit Gundula Krawczyk-Wöhl und Reinhard Ahrens
Ort: Hamburg
13.04.2021

 

Supervision für agile Coaches
Luise Lohkamp
Ort: Hamburg
28.09.2021
19.09.2022

 

 

Anmelden

© SL CONSULT 2020